Spiele samsung vr

In der VR-Version des Spiels machen wir das Gleiche, wie einst am Spielautomaten: Wir rennen vor leblos dreinblickenden Monstern in farbigen Kleidern davon und versuchen virtuelle Früchtchen zu futtern: Die fallen allerdings auch in der VR-Version des Spiels recht geschmacklos aus. VR-Abstecher ins Retro-Land. Punkte und Boni werden dann automatisch eingesammelt. Leider fehlt es dem Spiel, wie eben auch dem Original, auf Dauer an Abwechslung. Immerhin dürfen Sie sich auf globalen Bestenlisten mit anderen virtuellen Pac-Mans messen.

Springt direkt zum Abschnitt

Englischsprachig, kostenlos. Im atmosphärischen Intro wird anfangs erst einmal die Lage erklärt: In einer fernen Zukunft sind wir auf dem Weg zu einer entlegenen Weltraumkolonie, auf der guten alten Erde werden die Lebensbedingungen nämlich zunehmend unwirtlich. Mit geschickt integrierten Tutorials und Anleitungen lernen wir dann erst einmal die Steuerung kennen und versinken dabei schon in den stimmig erzeugten Kulissen des intergalaktischen Raumschiffes.


  1. whatsapp nachrichten über router mitlesen;
  2. handy manager software?
  3. Die 10 besten Gratis-Apps für die Samsung Gear VR – Bilder CHIP.

Bald dürfen wir dann frei durch die Szenen wandeln, mit anderen Charakteren sprechen und uns spannender Puzzle und Rätsel annehmen. Die erste Episode der Geschichte deckt in etwa eine Stunde Spielzeit ab, die vergeht hier aber wie im Flug: Die liebevoll gestaltete Umwelt mit vielen Interaktionsmöglichkeiten kann prima unterhalten, das liegt auch an der lebendig geschriebenen Story, vielen guten Ideen und der authentischen Sci-Fi-Atmosphäre.

Kontrolle mit Gamepad, Tastatur oder mit dem Kopf. Damit kann man sich ablenkungsfrei auf die Szenerien konzentrieren, zwingend notwendig ist das aber nicht: Auch die Steuerung über Kopfbewegungen klappt sehr gut, artet mit der Zeit aber auch etwas in gymnastische Übungen aus. Die App steht bisher nur in englischer Sprache zur Verfügung. Interessant ist das nicht nur für Medizinstudenten: Neben dem einfachen Ganzkörpermodell steht hier auch das menschliche Skelett, ein reines Muskel- und Sehnen-Modell sowie eine plastische Darstellung des Herz-Kreislauf-Systems zur Inspektion bereit.

Einzelne Organe oder Teile der verschiedenen Systeme werden von der App in englischer Sprache benannt und können auch einzeln ausgeblendet werden. Es fehlt die Frau. Bisher gibt es in der App lediglich ein Modell des männlichen Homo Sapiens, ein weibliches Pendant kommt mit künftigen Updates hoffentlich noch hinzu. Die ist zwar weniger cool, bietet aber die gleichen Infos und ist im Vergleich auch etwas übersichtlicher. Die App eignet sich besonders für Cardboard-Nutzer. Die letzte Hoffnung, wer hätte es gedacht, ist in dem VR-Spiel der Spieler selbst: Auf einer halsbrecherischen Route müssen wir dringend benötigte Raketen an die Front verfrachten.

Im VR-Modus geht das besonders packend und abenteuerlich zu: Während wir im Affenzahn durch stilisierte Häuserschluchten heizen, in letzter Sekunde Hindernissen ausweisen oder eben brachial dagegen brettern kommt der packende Aspekt vom Cardboard voll zur Geltung: Das Ausblenden von Umgebungsreizen und die Steuerung per Neigungssensor lassen Spieler hier ab der ersten Sekunde im Spiel abtauchen.

Zusatzfunktionen auch gratis. Nett: Ein Mehrfarbenmodus ist in der kostenlosen App-Version zwar gesperrt, kann aber durch Abrufen von drei Werbevideos auch kostenlos freigeschalten werden.

Die besten VR-Apps für Android - PC-WELT

Das Spiel verspricht auch im Standardmodus gute Unterhaltung und überzeugt mit geschmeidigem Spielfluss - erst mit Cardboard macht das Ganze aber maximal Laune. Das ist nicht nur kulturgeschichtlich ein Abenteuer. Dabei geht es aber nicht etwa um eine einfache Visite auf dem Erdtrabanten, Sie können damit gleich die ikonische erste bemannte Mondlandung der Amerikaner aus dem Jahr nacherleben. Damit das Abenteuer greifbar wird, ist ein Cardboard erforderlich - wir empfehlen für die Weltraumreise auch ein paar Kopfhörer, um ungestört auf dem Mond anzukommen.


  • kinder überwachen per gps.
  • Oculus Quest: Die spannendsten VR-Spiele und -Apps auf einen Blick!
  • software zum ausspionieren von whatsapp;
  • Problembehandlung!
  • whatsapp blaue haken deaktiviern.
  • Das Ganze läuft weitgehend geschichtstreu ab, nur im Kleinen mussten die Entwickler improvisieren und Fakten schaffen, wo die NASA-Aufzeichnungen keine genauen Rückschlüsse auf das nunmehr 46 Jahre zurückliegende Ereignis erlauben. Houston: Wir haben kein Problem. Auch wenn sich der Wiederholungswert der App in Grenzen hält, lohnt sich das authentische Abenteuer nicht nur für Geschichts-Fans. Bei dieser App können Sie die erste bemannte Mondlandung der Apollo 15 Mission mit Cardboard authentisch und kostenlos nacherleben.

    Dabei haben Sie die Wahl zwischen vier Standard-Modi und weiteren vier Wiedergabeoptionen für vertikale oder horizontale Stereo-Darstellung. Ein Umschalten zwischen den verschiedenen Wiedergabe-Modi ist während des Playbacks allerdings nicht möglich. Headset empfehlenswert. Ohne Cardboard oder einen vergleichbaren VR-Aufsatz handelt es sich bei dieser App zwar immer noch um einen flexiblen Video-Player, auf das virtuelle Raumgefühl müssen Sie ohne den entsprechenden Sichtschutz aber natürlich verzichten. Ein Lob gibt es für die intuitive Bedienung, die geht hier von Anfang an spielend von der Hand.

    Zu sehen gibt es hier vorwiegend anspruchsvolle Architekturaufnahmen und eindrückliche Landschaftspanoramen.


    • software gegen windows 10 spionage.
    • handy orten ohne sim karte geht das.
    • sony handycam dcr-dvd108.
    • Die Videos lassen sich streamen, dürfen aber auch lokal abgespeichert werden. Dabei sollten Sie aber ein Auge auf die Datenmenge haben: mit einigen hundert Megabyte pro Film machen sich die virtuellen Videos auf dem internen Speicher recht breit. Sehr imposant! Wie oben schon erwähnt — erwartet nicht die beste Auflösung — aber es ist ein super Vorgeschmack zu dem was kommen mag. Einige Videoformate können nicht abgespielt, oder aufgrund fehlendem Audiocodecs nur ohne Ton abgespielt werden.

      Informationen zur Samsung Gear VR Brille

      Die fortschrittliche Oculus Rift oder die Vive können nicht nur für einen grafisch aufwendigen Zockerabend verwendet werden. Damit lassen sich Ruinen erkunden und wahre Zeitreisen werden zu einer Realität. Vor allem Museen werden stark auf diese neue Technik setzen um Wissen noch einprägsamer zu vermitteln und die Vergangenheit wirklich hautnah den Besuchern vor Augen zu führen. So gesehen, beschleunigen die Fortschritte in Bereichen der Virtual Realities den Weg in eine ungeahnte Zukunft noch zusätzlich und die ersten vollwertigen Holodecks sind schon lange in Planung bzw.

      Unsere ersten Schritte in modernen virtuellen Realitäten beeindruckten schnell. Wer schon immer einmal in einer Klötzchenwelt Häuser bauen wollte, muss sich also nicht länger ins Legoland begeben, sondern kann auch Zuhause "Minecraft VR" spielen.

      Samsung Gear VR: Technik, Kompatibilität und aktuelle Spiele

      Ich lebe den Traum. Das Spiel erhielt sehr gute Testergebnisse. Das Spiel bietet sogar mehrere Enden. Die Grafik ist gut, das Gameplay ist gut, sogar die Story ist ordentlich. Es ist "Temple Run".

      Samsung: verschiedene AR- und VR-Produkte in den nächsten Monaten, AMD-Grafik lizenziert

      Das Ziel besteht darin, möglichst viele Punkte zu sammeln und dem Monster möglichst lange zu entkommen. Virtual Reality macht die Erfahrung, vor allem mit Kopfhörern, viel intensiver. Du glaubst, da wäre tatsächlich ein Monster hinter Dir her. Abgesehen von der bescheidenen Spiellänge zumindest. In "CastleStorm" versucht man, mit seinen Soldaten und seinem eigenen Schloss ein feindliches Schloss plattzumachen. Grafik und Präsentation sind hervorragend und machen "Eve: Gunjack" weiterhin zu einem empfehlenswerten Arcade-Shooter.

      So schaut's aus.